Archiv für die Kategorie 'Java'

Geo-Daten ermitteln mit Java

Thorsten Zoerner stellt auf seiner Seite geo.cyber-junk.de einen Webservice, zum Abrufen von Geo-Informationen zur Verfügung, der sehr interessant für die Integration in eigene Projekte ist.

Er greift hierbei, als Datenbasis auf die OpenGeoDB – die freie Geokoordinaten-Datenbank zu, welche Informationen zu Standorten in Deutschland, und in Kürze auch im restlichen Europa, enthält.

Bereits vorhandene Features:

  • Postleitzahl zu Ortsnamen zu ermitteln
  • Entfernungen zwischen Postleitzahlen in Kilometer ermitteln
  • Orte in der Nähe zu einer bestimmten Postleitzahl ermitteln

Hiermit wird es sehr einfach Nahbereichssuchen, Geodienste und Validierungen von Benutzereingaben in die eigene Software oder Webseite zu integrieren.

Als Zugriffs-APIs stehen, sowohl eine PHP, als auch eine Java-Library, zur Verfügung.

Tips zu Struts

In loser Reihenfolge möchte ich hier Tipps und Hilfen zur Software-Entwicklung mit dem MVC-Framework Struts gegeben. Denn oft hängt es bei der Software-Entwicklung mit Struts nur an ein paar Kleinigkeiten, dass die Anwendung nicht wie vorgestellt läuft oder Exceptions erzeugt.

Das Open Source Framework Struts ist hervorragend geeignet für die Entwicklung von Webapplikationen und setzt das Model 2 (MVC) Design-Paradigma in vorbildlicher Weise um. Auf Basis der Java-Technologie lassen sich mit dem Struts Framework dynamische Websites entwickeln, welche ein Höchstmaß an Stabilität aufweisen.

Als erstes möchte ich auf die offizielle Struts-Webseite hinweisen, auf der alle Taglibs und das ganze Framework detailliert beschrieben ist:

Als zweites möchte ich hier die Struts-Seite von Ted Husted vorstellen, einer der Mitbegründer von Struts. Auf seiner Seite findet man viele Tipps und Anregungen zu Struts.

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10