Archiv für die Kategorie 'Programmierung'

Microsoft stellt neuen JDBC-Treiber für SQL Server zur Verfügung

Microsoft hat eine neue Version seines JDBC-Treibers für SQL Server veröffentlicht. Der Typ-4-JDBC-Treiber folgt der JDBC-Spezifikation 3.0 und arbeitet sowohl mit dem älteren SQL Server 2000, als auch mit dem vor kurzem erschienenen SQL Server 2005 zusammen.

Benötigt wird für die Anwendung des neuen JDBC-Treibers mindestens eine JDK 1.4-Plattform, um über den Standard JDBC (Java Database Connectivity)-Weg, SQL-Server-Datenbanken aus Java- und J2EE-Applikationen aufrufen zu können.

Der neue JDBC-Treiber unterstützt zusätzlich spezifische Funktionen vom neuen SQL Server 2005, zum Beispiel XML und soll die Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit der Datenübertragung zwischen der Datenbank und dem Applikationserver verbessern.

Unternehmen und Indepentent Software Vendor können den Treiber in Ihren Projekten benutzen und ihn kostenlos in Ihre Produkte integrieren.

Trotzdem, möchte ich hier aber auch nochmals auf meinen Artikel “JDBC Treiber für den SQL Server” zum freien, sehr guten jTDS-JDBC-Treiber für den Microsoft SQL Server hinweisen.

Downloads:
Microsoft-JDBC-Treiber
jDTS-JDBC-Treiber für MSSQL Server

Quelle: Heise-News

Kostenlose Computerbücher im Internet

Galileo Computing veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen immer wieder neue kostenlose Computerbücher, unter der Rubrik OpenBook, im Internet . Hinter OpenBook steht die kostenlose Bereitstellung von Büchern des Verlags als HTML-Version zum Onlinelesen und Downloaden. Dieser Service soll als Ergänzung und Erweiterung zum gedruckten Buch dienen!

Folgende Computerbücher wurden vom Verlag bisher im Internet veröffentlicht:

mTAIL – Die Windows-Alternative zum Linux Kommando tail -f

Heute möchte ich das Tool mTAIL vorstellen. Ein kleines aber sehr nützliches Utility unter Windows.

Was ist mTAIL ?

mTAIL ist eine Applikation auf Windows32, das analog zum Linux tail -f Kommando funk- tioniert. Der Zweck von mTAIL ist es, Veränderungen in einer Textdatei (z.B. Hinzufügungen von neuen Logeinträgen) “in der Realzeit” anzuzeigen. Dieses Programm ist somit eine Windows Alternative für das aus Linux bekannte und geliebte tail -f.

Das Programm ist sehr hilfreich bei der Webentwicklung, da man hier die aktuellen Ausgaben seiner Debug- und Log-Files immer im Blick behalten kann.

Die neueste mTAIL-Version findet man hier http://ophilipp.free.fr/op_tail.htm.

Kostenloses AJAX-Lehrbuch

Die auf E-Learning spezialisierte Teia AG veröffentlichte im Oktober 2005 ein Lehrbuch zum Thema “AJAX”. Das Buch “AJAX – Frische Ansätze für das Webdesign” steht nun kostenlos im Netz für zukünftige AJAX-Entwickler zum Einarbeiten bereit.

Unter www.teialehrbuch.de/kurse und anschiessendem anklicken von AJAX kann man das Buch online lesen.

Das Buch soll Grundkenntnisse im Umgang mit gängigen Internettechnologien wie HTML, CSS und JavaScript vermitteln. Aber auch Themen wie “Frameworks für AJAX”, und “Nachhaltige Web-Entwicklung” kommen zur Sprache. Zudem werden auch entsprechende Entwicklungs- werkzeuge für die AJAX-Entwicklung erläutert.

Quelle: Golem.de

SQL Server 2005 Express Database Release

Microsoft hat in seinem Download-Bereich die deutsche Version der SQL Server 2005 Express Edition zur Verfügung gestellt. Das kostenlose Programm ist sozusagen die “kleine” Version vom Microsoft SQL Server 2005 und löst die MSDE 2000 (Microsoft SQL Server 2000 Desktop Engine) ab. Der SQL Server in der Express Edition umfasst dabei, die Datenbank-Engine des SQL Server 2005, die sehr leistungsfährig ist und unter anderem Stored Procedures, Views, Trigger und Cursor unterstützt.

Wie zuvor die MSDE stellt Microsoft auch die neue SQL Server Express Edition kostenlos zum Download zur Verfügung. SQL Server Express bietet aber trotzdem reichhaltige Features und ist vor allem, für einfache Entwicklung und Rapid Prototyping gedacht. SQL Server Express darf zusammen mit eigenen Anwendungen auch weitervertrieben werden.

Das hört sich eigentlich alles sehr gut an. Das werd ich mir mal anschauen.

Links zum Download:
Microsoft SQL Server 2005 Express Edition
Online-Doku und Beispiele

HTML-KnowHow (SELFHTML-Referenz 8.1.1)

Stefan Münz hat wieder mal eine neue Version seiner HTML-Referenz “Self-HTML” fertiggestellt.

Hier kann die aktuelle Version 8.1.1 der HTML-Referenz durchstöbert und heruntergeladen werden, die jedem Webentwickler wärmstens zu empfehlen ist.

Das komplette Werk ist allerdings auch als Buch erhältlich:

HTML-Handbuch, Studienausgabe, m. DVD-ROM

Pages: Prev 1 2 3 ... 16 17 18 19 20 21 22 23 24 Next