Archiv für die Kategorie 'Suchmaschinen'

SEO – Was macht einen Link wertvoll

In den Suchmaschinenergebnissen vorne dabei zu sein, ist für viele wichtig, die ihr Geld im Internet verdienen wollen. Denn nur wer in den Suchmaschinen gut gefunden wird, bekommt etwas vom Suchmaschinen-Traffic und vom Kuchen ab. Und der Anteil des Suchmaschinen-Traffics, ist oft nicht zu verachten.

Doch was beeinfusst die Suchmaschinenergebnisse? Viele Faktoren bestimmen die Platzierung in den Suchmaschinen. Ein wichtiger Faktor, ist die interne und externe Verlinkung der Seite.

Der Holländer Wiep Knol hat deshalb das Who is Who der SEO-Szene um sich versammelt und hat alle zum Thema: “Faktoren, die den Wert eines Links bestimmen” befragt.

Das Ergebnis kann jeder im Detail, im Artikel:

SEO - Link Value Factors

auf wiep.net nachlesen.

Eine komprimierte Zusammenfassung, was einen Link wertvoll macht und welche Faktoren in abwerten, gibt es auf im Dr. Web Weblog:

Hier die Top 10-Punkte, die den Wert eines Links beeinflussen:

  • Seite ist via robots.txt von der Indexierung ausgeschlossen. [NEGATIV]
  • Ankertext. Mit welchen Begriffen auf die eigene Site verlinkt wird.
  • Backlink ist auf einer Website, die von Google abgestraft wurde. [NEGATIV]
  • Page-Autorität. Hat die verlinkende Site viele eingehende Links?
  • Domain-Autorität. Die Qualität der Backlinks, die auf eine Site verweisen.
  • Anzahl ausgehender Links. Wie viele Links die Site auf externe Angebote gesetzt hat.
  • Die Gesamtzahl der internen und externen Links.
  • Alter der Domain des Links.
  • Themenbezogene Autorität. Wir rankt die Site bei bestimmten wichtigen Suchphrasen?
  • Javascript-Link. Linkauszeichnung enthält Javascript. [NEGATIV]

Quelle: Dr. Web Weblog – SEO: der Wert eines Links

Wenn man oben angeführte Punkte, konsequent auf seiner eigenen Seite einsetzt und man zusätzlich noch einige einflußreiche externe auf seine Seite erhält, ist dies die beste Basis für einen erfolgreichen Web-Auftritt.

Google Spezial – Dein grosser Bruder

Der Schweizer Wochenzeitung WOZ liegt in der aktuellen Ausgabe ein Sonderheft zum Thema “Google – Dein grosser Bruder” bei. In der 24-seitigen Beilage über Google geht die WOZ, noch einmal auf Googles Geschichte, Visionen, Datenschutzprobleme und auch die Konkurrenz und deren Erfolgschancen eingegangen.

Google Spezial
Bildquelle: WOZ – Die Wochenzeitung

Das Inhaltsverzeichnis liest sich zwar, wie man im Blog BLOGSOPTIMIEREN festgestellt hat, eher wie ein Biologiebuch (z.B. In den Fangarmen der Datenkrake, Auch Kleinvieh macht Mist, Schweine im Internet, Wanderer, Würmer, Kriecher) und irgendwie haben Sie damit auch recht, allerdings beschäftigen sich die Artikel des Sonderheftes wirklich mit der Suchmaschine Google.

Das Sonderheft zum Thema “Google – Dein grosser Bruder” wurde von der WOZ, neben der Zeitungsbeilage, auch online zur Verfügung gestellt und kann als PDF heruntergeladen werden.

via GoogleWatchblog

SEO-Kurs zum Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung

Einen Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung liefert Julian Ulrich auf seinem Blog in seinem 21-seitigen SEO-Kurs. Für viele von uns, dürfte der Großteil der vorgestellten SEO-Grundlagen schon bekannt sein, allerdings bin ich der Meinung, dass dieser SEO-Kurs, für Neueinsteiger sehr hilfreich bei der Erstellung eigener Seite sein kann, und auch mir nicht schadet, da der Kurs flott und interessant geschrieben ist.

Der SEO-Kurs gliedert sich in folgende Themenbereiche:

Onpage-Suchmaschinenoptimerung:
Suchmaschinenfreundlichkeit, Keywordsuche, Marktanalyse, Title, Metatags, Html-Tags, Grafiken, Seitenstruktur, Keyworddichte, Url-Design, Interne Verlinkung, Css & Javascript, Mod Rewrite.

Offpage-Suchmaschinenoptimerung:
Pagerank, Linkpop, Linktausch, Linkkauf, Verzeichnisse, Natürliches Ranking

Julian, bietet seinen SEO-Kurs kostenlos als PDF-Dokument an und erlaubt jedem, den Kurs auch selbst auf der eigener Seite oder dem eigenen Blog einzubinden.

arte-Themenabend: Die neuen Herren der Welt

Habe ich gerade noch rechtzeitig entdeckt. Gerade eben startet bei ARTE ein Themenabend über “Die neuen Herren der Welt”. Gemeint sind hiermit die Größen des Internets, angeführt von Google, Microsoft und Apple.

“Google findet mich, also bin ich” – ohne Computer und Internet ist die Welt für viele Menschen längst nicht mehr vorstellbar. Der Themenabend erzählt die Erfolgsgeschichten der Internet- und Informatikgiganten Google, Apple und Microsoft und begegnet Machern und Kritikern der digitalen Revolution.

22.15 Uhr: Wer hat Angst vor Google?
Dokumentarfilm, Frankreich 2007, Erstausstrahlung
Regie: Sylvain Bergère, Stéphane Osmont
Google ist eine Erfolgsstory par excellence: Innerhalb von nur sieben Jahren haben die jungen Gründer der weltweit führenden Internetsuchmaschine, Larry Page und Sergey Brin, ein Unternehmen aufgebaut, das mächtiger als General Motors ist und grenzenlos zu expandieren scheint. Die Dokumentation lässt Erfinder, Fans und Kritiker von Google zu Wort kommen.

23.45 Uhr: Die Silicon Valley Story
Fernsehfilm, USA 1999, Synchronfassung
Regie: Martyn Burke,
Der Fernsehfilm beschreibt die Anfänge des Zeitalters der Personal Computer und thematisiert die Rivalität zwischen Apple-Computer-Chef Steve Jobs, der gerade den Macintosh herausgebracht hat, und dem Microsoft-Gründer Bill Gates, dem Vertreiber des Softwaresystems MS-DOS.

Quelle: Google, Apple, Microsoft… Die neuen Herren der Welt

Ich hoffe, ich kann noch einige von euch auf diesem Wege erreichen, damit Ihr es euch auch anschauen könnt. Ich finde solche Sendungen enorm interessant und ich finde, von dieser Art Sendung, die hinter die Kullissen der einzelnen IT-Firmen blicken, kommen eh viel zu wenige. Sorry, für das späte Posting. Ich hätte es auch gerne eher mitbekommen und euch mitgeteilt.

Für alle anderen, bei denen ich zu spät komme mit meinem Posting, die können sich in den nächsten 7 Tagen, den Dokumentarfilm “Wer hat Angst vor Google?” in Gesamtlänge, noch bei ARTE als Real-Video- oder Windows-Media-Stream ansehen.

via: Stefan2904

Inside the Googleplex

Arbeiten bei Google…

via Tobbis Blog

Google im Apple Fisheye-Style

Wenn Google von Apple wäre, könnte das folgendermassen aussehen:

Googel Search with Apple Fisheye

Finde ich sehr gelungen.

via webthreads.de

Pages: Prev 1 2 3 4 5 Next