Archiv für die Kategorie 'Suchmaschinen'

Neue Version von Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger

Mitte Februar wurde die neue Version des SEO-Tutorials für Einsteiger veröffentlicht, eine sehr interessante, und verständlich geschriebene Ressource, mit vielen grundlegenden Tipps und Hinweisen für die Basis-Suchmaschinenoptimierung der eigenen Projekte.

Also wer sich mit diesem Thema noch nicht näher beschäftigt hat, für den ist diese Seite ein sehr guter Einstieg. Viele Grundlagen, die sonst in Foren, Blogs oder im Usenet gestellt werden, bekommt man hier aus einer Hand. In der aktuellen Version des SEO-Tutorials ist ein weiteres Kapitel, mit häufiggestellten Fragen (FAQ) und den dazu passenden Antworten hinzugekommen.

Das SEO-Tutorials für Einsteiger liegt in zwei Versionen, als HTML-Version und PDF-Datei, auf der Seite Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger zum online durchstöbern und downloaden bereit.

via: SISTRIX-Blog

Google-Master Plan – Ein Animationsfilm über Google

Im Rahmen einer Abschlussarbeit, haben Ozan Halici und Jürgen Mayer von der Uni Ulm, sich mit der wachsenden Macht von Google beschäftigt. Entstanden ist daraus ein 3 Minuten langer 2D/3D Animationsfilm.

Google Master Plan

Link: Master Plan – about the power of google

Super Video! Großes Kompliment an die beiden Studenten!

via: BloggingTom

Google: A great place to work

Google setzt wieder mal Maßstäbe, Google wurde in den USA zum besten Arbeitgeber gekürt.

Aber seht euch mal dieses Video an und urteilt selbst:

Echt beeindruckend…

via: Thomas goes .NET und Prometeo

Wo speichert Google seine Daten ?

Wer sich, so wie ich, schon mal gefragt hat, wo denn Google all seine Daten speichert, dem kann ich jetzt eine Antwort geben, nämlich hier:

Google's Datenspeicher

Das Original gibt es bei The Joy of Tech

via: blog.der-link.de

Bilder vom Googlebot

Habt Ihr euch schon mal gefragt, wie der Googlebot aussieht? Eine sehr schöne Illustration des Googlebot, der bei Google für die Suchmaschinenindizierung zuständig ist, habe ich heute bei Google Blogoscoped gefunden.

Illustration Googlebot

Sehr treffend…so schaut also einer meiner täglichen Besucher aus ;-)

via: Google Blogoscoped

Meine Sitemap liegt jetzt auch im XML-Format vor

Nachdem sich Google, Microsoft und Yahoo auf ein einheitliches Format für Sitemap geeinigt haben, habe auch ich hier in meine Seite eine Sitemap für die Suchmaschinen hinterlegt.

Als Webseitenbetreiber kann man in dieser Datei diejenigen Seiten angeben, die von den Suchmaschinen indexiert und in die Suchmaschine aufgenommen werden sollen. Dies erleichtert den Web-Crawlern der Suchmaschinen die Arbeit enorm die einzelnen Webseiten zu finden. Früher mussten die Suchmaschinen die Websites aufwendig durchsuchen, um auf neue Links zu stoßen. Nun bekommen Sie die Links frei Haus geliefert. So ändern sich die Zeiten. ;-)

Auf der anderen Seite, es haben ja beide was von den Sitemaps und es ist ein Geben und Nehmen für beiden Seiten. Denn auch der Webseitenbetreiber verspricht sich ja was davon, z.B. dass seine Seiten schneller in den Index aufgenommen werden. Wobei auch das Vorhandensein einer SiteMap, keine Garantie für die Aufnahme in den Index ist.

Wer weitere Vorteile durch Sitemaps sucht, kann mal den Artikel “Google will Änderungen nicht mehr selbst ermitteln – bitte anmelden!” lesen.

Für WordPress gibt es für das neue Sitemap-Format auch ein sehr hilfreiches Plug-In, den Google Sitemap Generator. Dieses Plug-in ist sehr einfach zu installieren und zu bedienen. In ca. 10 Minuten hatte ich es installiert, in WordPress aktiviert und meine eigene Sitemap erstellt. Und das Gute an diesem Plug-in ist, dass mit jedem neuen Beitrag die Sitemap automatisch aktualisiert wird und man sich selbst nicht mehr darum kümmern muss.

Quelle: Golem.de

Pages: Prev 1 2 3 4 5 Next