Anekdoten aus dem System Administrator-Alltag

Anlässlich des diesjährigen System Administrator Appreciation Day hat heise Netze, Ende Juli einige Anekdoten aus dem System Administrator-Alltag von seinen Lesern anonym gesammelt.

Die Lesergeschichten zeigen, dass Admins, trotz der kolossalen Verantwortung und ihrer außergewöhnlichen Fähigkeit, selbst dann nicht den Kopf zu verlieren, wenn hunderte Kollegen wegen ausgefallener Server vor Ihrer Tür stehen, auch nur Menschen, wie du und ich sind.

Wer sich die kleinen und großen Katastrophen aus ihrem Admin-Alltag mal näher ansehen möchte, der sollte sich die Anekdoten hier mal ansehen:

Link: heise Netze – AdminDay 2009: Wenn sich der Admin in den Fuß schießt

Alternative Freeware-Brennprogramme zu Nero 9 Essentials

Letzte Woche ist eine kostenlose Nero 9 Essentials Version veröffentlicht worden. Diese Essentials-Edition beschränkt sich auf die Brenn- und Kopierfunktionen für CDs und DVDs.

Zu Nero 9 Essentials gab es allerdings auch schon einiges negatives Feedback aus der Benutzergemeinde. Nero versucht bei jedem Start des Brennprogramms “nach Hause zu telefonieren” und verbrät für das Brennprogramm 55MB an Speicherplatz auf der Platte. Beides meiner Meinung nach verbesserungsfähig.

Welche Alternativen zu Nero gibt es? Viele kostenlose Brennprogramme können mittlerweile mehr und benötigen weniger Speicherplatz.

Hier einige Alternativen zu Nero 9 Essentials: Gratis-Alternativen wie CDBurnerXP oder DeepBurner Free sind kleiner im Download und bieten einen größeren Funktionsumfang.

Ich nutze übrigens das kostenlose Ashampoo Burning Studio 2009 Advanced als Brennprogramm, das ich auf der Seite von ComputerBild herunterladen habe.

Sommerloch 2009

Mein Blog ist im Juli ein Opfer des Sommerlochs 2009 geworden ;-)

Im Juli kein einziger Artikel von mir! Ich habe einfach das gute Wetter zu lange genossen. Im August gibt es wieder mehr von mir…

Hier ein “interessanter” Cartoon zur Entschädigung:

Bildquelle: www.karikatur-cartoon.de – Roger Schmidt

Bug Reporting in Real Life

Irgendwie kommt mir das bekannt vor… ;-)

Bug Reporting von Eric Burke – lizensiert unter der CC

Ja, das ist des Software Entwicklers täglich Brot….

via rtauchnitz.de

Weblink und URL hinter einer ShortURL ermitteln

Jeder kennt die nützlichen ShortURL-Services wie tinyurl.com, bit.ly oder cli.gs. Allerdings frage ich mich immer wieder des öfteren, bevor ich auf einen solchen Link klicke, welcher Weblink sich wirklich hinter dieser ShortURL verbirgt. Denn ich als Nutzer weiß erst nach meinem Klick, auf welcher Seite ich gelandet bin.

Nachdem 2,2 Millionen URLs bei URL-Verkürzerdienst manipuliert wurden, dürfte klar sein, das ShortURLs nicht das NonPlusUltra der Weblinks sind und auch ein Sicherheitsrisiko für die Link-Nutzer darstellen können.

Für Firefox habe ich gestern im c’t-Magazin eine nützliche Extension für diese ShortURLs gesehen. Sie nennt sich LongURLPlease und zeigt das Ziel der verkürzten URL wieder komplett auf der Seite an.

LongURLPlease unterstützt hierbei über 70 ShortURL-Dienste darunter auch tinyurl.com, bit.ly, cli.gs, digg.com, is.gd, kl.am … usw.

Signs – A simple short film about communication

Amazing love story!

This movie made by day :-)

via: cyberfux – das g33k-blog

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 100 101 102 Next