Der kleine Admin-Horrorladen

Pünktlich zum System Administrator Appreciation Day, der immer pünktlich am letzten Freitag im Juli gefeiert wird, und als Gedenktag den Systemadministratoren gilt, hat Heise.de seinen kleinen Admin-Horrorladen mit Geschichten und Anekdoten aus dem täglichen Admin-Wahnsinn der System- und Netzwerkadministratoren veröffentlicht.

Wer hierzu auch eine Geschichte zu erzählen hat, kann diese bei Heise.de einsenden, denn das Admingeschichten-Angebot wird ständig erweitert.

Interessante Oracle Online-Resourcen

Da ich mich zur Zeit etwas vertiefter mit der Oracle-Datenbankprogrammierung und -Datenbankadministation beschäftige, möchte ich hier heute, einfach mal einige interessante Oracle-Online-Dokumentationsresourcen zu den Oracle 9i- und 10g-Datenbanken vorstellen, die dem Einstieg in die Oracle-Datenbankwelt etwas vereinfachen können.

Offizielle Oracle-Online-Doku:
Oracle-Online-Dokumentation zur Oracle 9i Release 2-Datenbank
Oracle-Online-Dokumentation zur aktuellen Oracle 10g Release 2-Datenbank

Weitere Onlineresourcen zu aktuellen Oracle-Datenbanken:
Oracle Tipps und Tricks von MuniQSoft
Oracle Speicherverwaltung Tutorial – Speicherstrukturen einer Oracle Datenbank
Oracle Tuning Tutorial – Tuningaspekte eines Oracle-Datenbanksystems
Oracle Standby Datenbank Tutorial – Erklärungen zum Aufbau und Betrieb
Oracle Backup Tutorial – Sichern und Wiederherstellen einer Oracle Datenbank
SQL-Skripte für Datenbankinstallation, Administration und Monitoring
Oracle Error Codes – Sammlung aller Oracle Error Codes

Wer noch den ein, oder anderen interessanten Link zu diesem Thema hat, ist gerne eingeladen, diesen in den Kommentaren hinzuzufügen.

Thank god it’s SysAdmin’s day

Ja, darauf haben wir System- und Netzwerkadministratoren (vom Fachbereich auch gerne IT-Heinis genannt) wieder 364 Tage warten müssen, bis uns heute mal wieder gedankt werden sollte. Denn heute ist wieder SysAdmins-Day. :-)

SysAdminDay

Bereits zum 7.Mal wird der letzte Freitag im Juli als “System Administrator Appreciation Day” gefeiert. Auch am heutigen 28. Juli 2006 heißt es für Nutzer deshalb, sich gegenüber ihren System-Administratoren dankbar zu zeigen.

Im Kern geht es den Initiatoren aber um eine kleine Würdigung der vielen Stunden, die Admins auch nach Feierabend oder an Wochenenden mit entmutigenden Tätigkeiten verbringen.

Quelle: Golem.de – Sysadmin-Tag: Huldigt Euren Admins

Cheat Sheets (oder zu deutsch, wo kann ich spicken)

In letzter Zeit sind Cheat Sheets in aller Munde. An jeder Ecke im Netz findet man Sie. Cheat Sheets sind kurze Zusammenfassungen der Befehlssyntax meist auf 1-2 Seiten.

BloggingTom und Pete Freitag haben sich diesem Thema in Ihren Blogs angenommen, und haben Cheat Sheets zu den verschiedensten Admin- und Entwicklerthemen zusammengetragen, um sie, auf ihren Seiten gesammelt und übersichtlich, zu präsentieren.

Vielen Dank !!!

Der Unix/Linux Survival Guide

Kürzlich ist mir ein interessantes Buch aufgefallen:

Der Unix/Linux Survival Guide

Unix/Linux Survival Guide

Auch mir ging es vor kurzem so. Ich sollte plötzlich ein Linuxsystem administrieren, hatte allerdings nicht besonders viel Zeit, mich mit einer klassischen Einführungen zu beschäftigen? Also wie hilft man sich hierbei war die Frage, die ich mir stellte? Also kurz mal bei Amazon nach interessanten Linux-Unix-Büchern geschaut und hierbei mit dem Unix/Linux Survival Guide auch gleich fündig geworden.

Der Unix/Linux Survival Guide von Erik Keller enthält auf 271 Seiten alles, was man als (Quer)Einsteiger in die Unix/Linux-Systemadministration wissen sollte. Beginnend mit einer Checkliste (wie ist mein System konfiguriert, welche Programme laufen, welche Nutzer gibt es?) führt das Buch, durch das Pflichtprogramm der täglichen Administratorenarbeit.

Das Buch teilt sich in folgende Kapitel:

  • Programmierung kleiner Scripts
  • Nutzerverwaltung
  • Datensicherung
  • Neuinstallation
  • Einrichten eines Testsystems
  • Sicherheitseinstellungen für ein sicheres Linuxsystem.

Mein Fazit: Absolut lesenswert!!!

Pages: Prev 1 2