“Ruby on Rails 2 – Das Entwickler-Handbuch” als OpenBook

OpenBook Ruby on Rails- Das Entwickler-HandbuchGalileo Computing hat wieder einmal ein sehr interessantes Entwicklerbuch im Netz zur Verfügung gestellt.

Seit gestern steht die aktuelle Auflage des Ruby on Rails-Buches “Ruby on Rails 2 – Das Entwickler-Handbuch” als HTML-Version zur Online-Lektüre und zum Download auf der Website des Verlags zur Verfügung und reiht sich nahtlos in die umfangreiche OpenBook-Bücherreihe ein.

Das Buch ist vorallem für Webentwickler geschrieben, die mit Ruby on Rails datenbankbasierte Web-Applikationen entwickeln möchten. Im Buch werden dem Entwickler, die Installation des Ruby on Rails-Frameworks und die Möglichkeiten der Programmierung mit der aktualisierten Programmiersprache Ruby on Rails 2 in zahlreichen Beispielen und anhand von kleinen Projekten ausführlich und verständlich näher gebracht.

Hierbei sind bereits bestehende Datenbankkenntnisse und Kenntnisse in der serverseitigen, objektorientierten Programmierung von Websites z. B. in PHP oder Java vorteilhaft. Ruby-Kenntnisse sind allerdings nicht zwingend erforderlich, da das Buch auch eine umfassende Einführung in die Programmiersprache Ruby enthält.

Der Download des im HTML-Format vorliegenden Ruby on Rails 2-Entwicklerhandbuchs beträgt ca. 6,7 MB. Das 700 Seiten starke Buch kann auch weiterhin käuflich als echtes Buch im Buchhandel für 39,90 Euro (ISBN 978-3-89842-779-1) erworben werden und ist bei Galileo Computing erschienen.

via @-web Suchmaschinen Weblog

Ruby On Rails Einführung als Slideshow

Reinhold Weber hat auf seinem Blog eine Einführung in Ruby on Rails als 82-seitige Slideshare-Slideshow veröffentlicht. Diese möchte ich euch nicht vorenthalten.

Die Slides sind Teil einer Präsentation die er im Januar an der Universität Mannheim halten wird. Die Slideshow stellt Ruby als Programmiersprache und Ruby on Rails als das zugehörige Webframework vor. Außerdem geht er auch auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu PHP und Java ein und zeigt fairerweise auch verschiedene Vor- und Nachteile von Ruby on Rails auf.

via rtauchnitz.de