Deutschland. ein Sommermärchen im Free-TV

Hier ein Fernsehhinweis für alle Fußballfans und Fußball-WM-Begeisterten.

Morgen ist Heimspiel! Denn morgen abend kommt das diesjährige Kinohighlight “Deutschland ein Sommermärchen” schon im Free-TV.

Millionen deutscher Fußballfans haben im Juni und Juli diesen Jahres die deutsche Nationalmannschaft verfolgt. Sieben Wochen lang begleitete auch Sönke Wortmann das deutsche Fußball-Nationalteam während der Weltmeisterschaft im Sommer 2006 und zeigt in dieser hautnahen Dokumentation seine Sicht der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland. Er zeigt mit zahlreichen Interviews, Impressionen und stimmungsgeladenen Szenen den Höhenflug der deutschen Nationalmannschaft, bis zum unglücklichen Ausscheiden im Halbfinale.

Also ich werde “Deutschland ein Sommermärchen” morgen nicht verpassen. Denn morgen Mittwoch, 06.12.2006 20:15 ARD ist Pflichspiel!

WM2006 – Sönke Wortmann’s “Deutschland. Ein Sommermärchen”

Ab dem 5.10. bekommt die WM 2006 in Deutschland nochmal ein Revival. Denn ab dann, können wir zusammen Sönke Wortmann’s Film “Deutschland. Ein Sommermärchen”, die Dokumentation des Lebens der deutschen Nationalmannschaft während der WM 2006 im Kino sehen.

Filmemacher Sönke Wortmann durfte die WM-Spieler und den Bundestrainer Jürgen Klinsmann während der Weltmeisterschaft hautnah mit der Kamera verfolgen.

Nun kommt der Film mit dem Titel „Deutschland. Ein Sommermärchen” in die Kinos.

Hier ein erster Trailer zum Film:

Aber es wird nicht nur altbekanntes von der Welmeisterschaft in Deutschland gezeigt, sondern auch einige neue Infos gezeigt. Denn auch das Geheimnis des ominösen Zettels, mit dessen Hilfe Jens Lehmann zwei Elfmeter gegen Argentinien halten konnte, soll vor laufender Kamera gelüftet werden.

Irgendwie echt beeindruckend, mitreißend…und für mich auf jeden Fall einen Kinoabend wert….

Xavier Naidoo sagt der Deutschen Nationalmannschaft Danke

Mit seinem Lied “Danke” dankte Xavier Naidoo der Deutschen Nationalmannschaft für Ihre Leistung bei der Fussball-WM 2006 in Deutschland.

Ein Video mit den schönsten Momenten der Fussball-WM habe ich hierzu bei YouTube gefunden. Untermalt mit “Danke” von Xavier Naidoo…

Die schönsten Momente der Fussball-WM 2006 in Deutschland

Die schönsten Momente der Fussball-WM 2006 in Deutschland nochmal in bewegenden Bildern zusammengefasst.

Nach ’54,’74,’90, 2006 kommt ’54,’74,’90, 2010

Da es bei der aktuellen Fußball-WM 2006 dieses mal, für die deutsche Nationalmannschaft, ja leider nicht geklappt hat, heißt es nach vorne Blicken zur nächsten Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Da gibt es wieder was zu holen…

Bild-Quelle: Sportfreunde Stiller

Dies haben sich auch die Sportfreunde Stiller gedacht und eine neue Version Ihres WM-Hits ’54, 74, 90, 2006′ erstellt, der nun online ist. Diesen stellen die Sportfreunde als kostenlosen Download zur Verfügung. Allerdings müsst Ihr euch beeilen, denn den Song gibt’s nur noch bis zum 12.Juli!

Den Song gibts auf der Sportfreunde Stiller-Homepage.

Also auf ein neues und alle mitsingen… ’54,’74,’90, 2010 …

Die Blumentopf Fußball-RAPortage

Leider erst jetzt bemerkte ich, dass sich neben den Sportsfreunden Stiller auch Blumentopf musikalisch an der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland beteiligen.

Exclusiv zur Fußball-WM in Deutschland, wird die Band Blumentopf, zu jedem Deutschland-Spiel, zu beiden Halbfinale und zum Finale in Berlin für die ARD eine ca. zwei Minuten lange Rap-Zusammenfassung erstellen. Untermalt wird dies von den aktuellen Bildern von der ARD. Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Also macht die Ohren auf…denn hier gibts was auf die Ohren…

Wer die RAPortagen in der ARD verpasst hat, kann bei YouTube mal reinschauen.

Den aktuellsten Track findet ihr jeweils auf der Blumentopf-Website unter “Downloads”.

Die Videos dazu findet ihr hier bei Youtube.

Pages: 1 2 Next