Skript zum Thema Internet- und IT-Recht

Wie ich heute bei golem.de und kriegs-recht.de gelesen habe, hat Prof. Dr. Thomas Hoeren zum Sommersemester 2010 wieder sein kostenloses Skript zum Internet-Recht überarbeitet, und zusätzlich auch noch ein weiteres Skript zum Thema IT-Recht veröffentlicht.

Regelmäßig, ca. alle halbe Jahre, aktualisiert Prof. Dr. Thomas Hoeren von der Universität Münster, seit 2003, sein kostenloses Skript zum Thema “Internet-Recht”. Inzwischen hat Prof. Dr. Thomas Hoeren bereits die vierzehnte Auflage seines Skriptes veröffentlicht.

In seinem Skript “Internet-Recht” deckt Prof. Dr. Hoeren die verschiedenen Rechtsprobleme ab, die bei Geschäften im Internet auftreten können, angefangen beim Erwerb von Domains über das Immaterialgüterrecht in Bezug auf Inhalte, Onlinemarketing und Verträge bis hin zu Datenschutz, Haftung und internationalen Zivilrechtsverfahren. Auch Musterverträge zu den verschiedenen Themen des Internet-Rechts liegen bei.

Neben seinem Skript zum Thema “Internet-Recht” stellt Prof. Dr. Hoeren jetzt, erstmalig, ein eBook mit dem Titel “IT-Recht” zum kostenlosen Download bereit. In dem knapp 460 Seiten starken Werk geht es um Themen wie, den Rechtsschutz für EDV-Produkte ebenso wie um EDV-Vertragsrecht, Ideenschutz, Softwarevermietung, Softwareleasing, Softwareüberlassungsverträge, Softwareerstellungsverträge sowie Softwarewartungs- und Pflegeverträge. Auch diesem Skript liegen zahlreiche Musterverträge zum Thema IT-Recht bei.

Die beiden Skripte können kostenlos von den Seiten der Universität Münster heruntergeladen werden.