“Webseiten professionell erstellen” kostenlos als E-Book

Der Verlag Addison-Wesley Deutschland feiert 25. Geburtstag. Anlässlich dieses runden Geburtstags verschenkt der Verlag zusammen mit Chip.denochmals, die zweite Auflage des Standardwerks “Webseiten professionell erstellen”.

Im 1.136 Seiten starken eBook im PDF-Format findet Ihr alles, was Ihr für eine eigene “Professionelle Webseite” wissen müsst. Angefangen bei HTML, der Basissprache des World Wide Webs, über die Gestaltung von Internetseiten mittels CSS, über Web 2.0 mit AJAX oder RSS-Feeds, bis zur Entwicklung von dynamischen Webanwendungen mit JavaScript, PHP und MySQL werden viele Themen der professionellen Softwareentwicklung im Buch angesprochen.

P.S.: Inzwischen ist auch eine komplett überarbeitete 3. Auflage von “Webseiten professionell erstellen” Mitte 2008 mit vielen weiteren Themen erschienen. Die 3. Auflage von “Webseiten professionell erstellen” ist für rund 50 € direkt beim Verlag, oder über die üblichen Vertriebskanäle (Buchhandlung, Onlineshop, usw.) erhältlich.

Download: Professionelle Websites (eBook)

via: Tobbi’s Blog

eBook “Professionelle Websites” im CHIP-Adventskalender

Im 9. Türchen des CHIP-Download-Adventskalenders gibt es heute am Sonntag das eBook “Professionelle Websites” von Stefan Münz kostenlos im PDF-Format.

Das 1.136 Seiten starke eBook im PDF-Form liefert viele Informationen über die Erstellung und Pflege von Webseiten und begleitet einem von der Planung über die Realisierung bis zur Pflege der eigenen Homepage und des dazugehörigen Webservers.

Leider gibt es das eBook “Professionelle Websites” von Stefan Münz, wie bei den Online-Adventskalendern üblich, nur heute am Sonntag 9.12.

Wer das Buch also gebrauchen kann, bitte Beeilung :-)

RefactorMyCode: Interessante Sammlung von Code-Snippets

Auf RefactorMyCode kann jeder seine Codefragmente und Snippets online verfügbar machen und diese von anderen kommentiert und verbessern lassen. Vertreten sind die üblichen Vertächtigen unter den Programmiersprachen, von Java, PHP, Ruby, C, C#, Perl, Javascript und Python sind alle vertreten.

RefactorMyCode

via PaulStamatiou.com – RefactorMyCode Rocks

Professionell Webseiten in JavaScript-Popups öffnen

Heute habe ich im webkrauts.de-Blog eine interessante Variante gefunden, wie man professionell mit Popups auf Webseiten arbeiten kann.

Popups sind beliebt und auf vielen Webseiten zu finden. Selten werden sie intelligent eingebunden. Dirk Ginader zeigt, wie man einfach, wirkungsvoll und intelligent ein Popup öffnen kann.

Dirk Ginader liefert mit seiner JsPopUp-JavaScript-Klasse einen interessanten Lösungsansatz mit vielen Möglichkeiten und guter Usability.

Link: webkrauts.de – JsPopUp – Neue Browserfenster komfortabel und unaufdringlich

9 neue JavaScript Tipps, die ich nicht kannte

Heute habe ich einen sehr interessanten Artikel für alle JavaScript-Anhänger, und alle die es noch werden wollen, gefunden.

Ayman Hourieh stellt in seinem sehr lesenswerten Blog-Artikel “9 JavaScript Tips You May Not Know“, interessante JavaScript Tipps vor und erklärt diese an Beispielen.

Ich muß zugeben, diese JavaScript Tipps und Tricks kannte ich noch nicht.

via webthreads.de

“JavaScript und AJAX” zum Download

JavaScript und AJAX-Buch

Wieder mal ein neues OpenBook von Galileo Computing. Der Verlag hat ein neues 850 Seiten starkes Buch im HTML-Format kostenlos ins Netz gestellt. Dieses mal wird das Thema “JavaScript und AJAX” behandelt.

Das Buch bietet eine Einführung in JavaScript und umfasst in der angebotenen Auflage auch ein spezielles Kapitel über Ajax-Anwendungen.

Das Buch gliedert sich in 2 Bereiche. Einmal einen Grundlagen und Einsteiger-Bereich mit den ersten Schritten in der Scriptsprache JavaScript und einen zweiten einen Teil für fortgeschrittene Programmierer mit Themen wie die Zusammenarbeit von Java und JavaScript, Multimedia, Nutzung von WebServices und AJAX.

Ich möchte hier auch darauf hinweisen, dass ich den OpenBook-Service von Galileo Computing sehr schätze und ich möchte alle bitten, die dieses Buch intensiv nutzen möchten und die finanziellen Mittel haben, dass Sie sich das Buch (ISBN 3-89842-859-1) im Buchhandel kaufen.

Quelle: Golem.de – JavaScript-Buch zum kostenlosen Download

Pages: 1 2 Next