Das Sun Microsystems Kochstudio zeigt “Chip Multithreading”

Das Sun Microsystems Kochstudio erklärt uns anhand eines Kochrezeptes wie einfach Chip Multithreading (CMT) so funktionieren kann.

Was meint Ihr zu diesem Video? Also mir hat es Spaß gemacht, das Video anzusehen. Besonders amüsant fand ich die Definition der Latenzzeit: “Die Zeit die meine Partnerin braucht um von der Küche in den Keller zu kommen” :-)

via aptgetupdate-Blog

Studentenkochbuch.net – Studentenfutter für jedermann

Auch in der studentischen Küche sollte es mal etwas mehr als nur Wasser und trocken Brot geben. Wer hierfür noch ein paar Tips benötigt, dem sei www.studentenkochbuch.net/ empfohlen. Hier bekommt jeder Student und auch alle anderen, leckere Rezeptideen zum nachkochen. Vorgestellt werden meist einfache und schnell zubereitete Gerichte, die in einer Zeit zwischen 5 – 30 Minuten fertig sind. Denn die Studenten haben, wie ja jeder weiss, wenig Zeit ;-)

Also einfach mal reinschauen.

Ich helf dir kochen. Das erfolgreiche Universalkochbuch mit großem BackteilUnd wer noch ein paar Tips zum Kochen braucht, dem sei von mir das Buch “Ich helf dir kochen” von Hedwig M. Stuber empfohlen. “Ich helf dir kochen” bietet alle Elemente des klassischen Schulkochbuches in einer sehr ansprechenden Form.
Es ist übersichtlich aufgebaut, reich illustriert und vorbildlich sortiert.

Dieses Buch kostet zwar fast 30 Euro bei Amazon, aber es ist sein Geld wert.

Sushi – Des Japaners liebstes Gericht

Gestern war ich das erste Mal zu einem Sushi-Workshop in Nürnberg eingeladen, bei dem uns das beliebteste Gericht der Japaner näher gebracht wurde. Präsentiert wurde uns dieser Workshop vom Lukas von “Coox – at any place“. Lukas bereitete vor unseren Augen, in einer ganz normalen Küche, die leckersten und verschiedensten Sushi-Varianten zu. Nebenbei lernten wir an diesem Abend dann auch noch allerlei über Sushi und seine richtige Zubereitung.

Wer mit Sushi noch nicht so vertraut ist, hier die Grundzüge:

“Sushi” ist der Oberbegriff für alle Gerichte mit “Sushi-Reis”. Sushi-Reis ist ein Rundkornreis, der mit einer Mischung aus einem asiatischen, milden Essig, Salz und Zucker gewürzt ist. Der Reis wird mit Fisch (z.B. Thunfisch, Lachs, Krebsfleisch) oder Gemüse (z.B. Karotten, Gurke, Avocado) und Nori (das sind Algen) zu Makis oder Temakis (Tüten) gerollt, oder auch in einer Schüssel serviert. Serviert werden die Sushi-Röllchen dann mit der grünen Rettich-Paste Wasabi und einer dunklen Sojasauce.

Hier ein Bild unserer ersten Sushi-Platte mit verschiedenen Variationen:

Sushi-Platte

Der Abend mit Lukas war ein echtes Erlebnis, das ich jedem weiterempfehlen möchte.

Mutti weiss es doch immer noch am besten…

Für alle Singles, Junggesellen und “Hotel Mama”-Verwöhnte ist mein heutiger Surf-Tipp genau das Richtige: www.frag-mutti.de

Junge Männer, die aus dem luxuriösen “Hotel Mama” geflogen sind, haben es nicht leicht. Knallhart sehen sie sich nach dem Umzug in die eigenen (oder gemieteten) vier Wände der brutalen Realität gegenüber gestellt. Was früher im Wunderland wie ein weit entfernter Fluch klang, ist auf einmal so nah – die Bewältigung des Alltags.

Waschen, putzen, kochen – all diese Dinge wollen gelernt sein. Da wir selbst diese Entwicklung durchstehen mussten (und noch müssen), wollen wir allen Genossen Tribut zollen, denen es genauso wie uns ergeht.

Mit dieser Sammlung an wertvollen Tipps geben wir den geplagten Junggesellen dieser Erde ein wichtiges Instrument in die Hand, um im Kampf gegen den Alltag zu bestehen.

Alle Tipps sind kampf- und alltagserprobt – und nach einer intensiven Lektüre sollte der Anruf bei “Mutti” bald überflüssig sein…

Quelle: www.frag-mutti.de