Kostenlose Navigation Navigon select Telekom Edition fürs iPhone

Wie bereits Anfang März angekündigt, wurde am Freitag 09.04. eine kostenlose Navigon-Navigationssoftware für das iPhone im AppStore veröffentlicht. Unter dem Namen “Navigon select Telekom Edition” bietet T-Mobile seinen Kunden eine abgespeckte Version des rund 60 Euro teuren Navigon MobileNavigator an. Da das iPhone in Deutschland exklusiv durch die Telekom vertrieben wird, dürfte diese kostenlose Navigationslösung für viele iPhone-Nutzer interessant sein.

Das Kartenmaterial wird hierbei direkt auf dem iPhone abgelegt. Hierfür werden ca 1.6 GB an Memory auf dem iPhone benötigt, dafür spart man sich allerdings anschließend die Onlineverbindungen für Streckenberechnungen und bekommt im Ausland auch keine Probleme mit Roamingkosten, nur weil das iPhone eine neue Strecke im Hintergrund berechnen wollte. Als Kartensatz sind in der kostenlosen Navigon select Telekom Edition die kompletten DACH-Karten enthalten. Hiermit wird eine zuverlässige Navigation in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Liechtenstein per Auto oder mit einer erweiterten Fußgängernavigation sichergestellt.

Zusätzlich sind in der kostenlosen Grundversion eine lokale Suche via Google, eine Suche nach Sonderzielen sowie “Reality View Pro” für die grafische Darstellung von Autobahnausfahrten und -kreuzen enthalten.

Über kostenpflichtige Zusatzmodule wie die 3D-Ansicht oder weitere Karten für Europa können weitere Feature über den Apple AppStore nachinstalliert werden. Ich denke allerdings, dass man mit der kostenlosen Navigationslösung schon sehr, sehr weit kommt.

Quelle: heise.de – Kostenlose iPhone-Navigation für T-Mobile-Kunden