Barcamp München Review

So ich bin wieder zurück von meinem ersten Barcamp in München. Vor den Toren Münchens bei Cisco Systems in Hallbergmoos fand ein sehr angenehmes Barcamp statt, bei dem ich interessante Kontakte knüpfen und viele verschiedene, teils neue Themengebiete des Webs erblicken konnte. Hierbei kam ich auch mit einigen Webthemen in Berührung, die ich sonst wahrscheinlich so nicht im Fokus gehabt hätte.

Während der zwei Tage habe ich auf diesem Barcamp an folgenden Sessions teilnehmen können:

- China 2.0 (Was ist in China im Web los?)
- Twitter: löst alle Probleme
- Blogs und Recht
- Usability schnell und günstig
- Web 2.0 im Tourismus, Best and worst practice, Bewertungsplattformen und Fakes
- Suchmaschinenmarketing SEO/SMO
- Linux – Pinguine beißen nicht

Falls ich zu den einzelnen Sessions noch Präsentationen, Mitschriften usw. finden kann, werde ich diese hier noch nachreichen…

Leider habe ich folgende Sessions verpasst:
- Best practice wiki practise
- SEO/SMO FAQ Diskussion
- Easy Projektmanagement
- GTD – Getting things done
- Microformats
- Enterprise RSS, Einsatz, Unterschiede

Diese muß ich dann vielleicht auf einem anderen Barcamp nochmals nachholen, falls diese nochmals angeboten werden ;-)

Ein großes Lob und Dank an dieser Stelle auch an die beiden Organisatoren Franz Patzig und Jörg Battermann, an alle die Sessions gehalten haben und an alle Sponsoren des Barcamp München, die dieses Wochenende möglich gemacht haben.

Eine rund um gelungene Veranstaltung.

Leider war wieder die Anzahl der NoShows (Angemeldete Teilnehmer die nicht erschienen sind) nicht ohne!!!

Barcamp München startet heute

Dieses Wochenende steht das Barcamp in München auf dem Programm. Bereits heute abend steigt eine WarmUp-Party im Willenlos – Der Cocktailbar in der Münchner Kultfabrik.

Morgen und am Sonntag geht es dann mit den verschiedenen Veranstaltungen, Small Talks und den Sessions so richtig los. Wer noch nicht so ganz über das Barcamp im Bilde ist, dem empfehle ich auf der BarCampMunich @ MIXXT-Seite vorbeizuschauen. Dort gibt es alle Infos zu diesem Event. Es werden viele interessante Themen geboten, wobei viele denke ich noch im Fluss sind und sich morgen erst noch herauskristallisieren.

Auch ich werde nach München kommen, allerdings werde ich erst morgen früh aus Nürnberg anreisen. Ich habe mir noch eine kleine Anfahrtbeschreibung nach Hallbergmoos besorgt, da Cisco Systems angeblich nicht so selbsterklärend zu finden ist. (Hab im Moment noch keine Ahnung ob das stimmt, aber das weiss ich dann morgen besser)

Aber vielleicht ist die Anfahrts- und Wegbeschreibung zu Cisco Systems dem ein oder anderen auch noch behilflich.

Also ich freu mich auf das Barcamp-Wochenend…

Bildquelle: Barcamp München – Ich bin dabei

BarCampMunich 6. und 7. Oktober: Ozapft is.

Hallo zusammen, wer es noch nicht mitbekommen hat, die Registrierung des BarCamp Munich ist online und es kann registirert werden, bevor die 300 Plätze wieder vergeben sind. Gleichzeitig läuft ja auch noch das Oktoberfest, was vielleicht auch mal einen Ausflug auf die Theresienwiese möglich macht.

BarCamp München

Auf der Social Network-Seite http://barcampmunich.mixxt.de/ findet Ihr alle relevanten Informationen rund um das erste BarCamp in München, das am 6. und 7. Oktober 2007 in den Räumen von Cisco in München/Halbergmoos stattfindet.

Ich habe mich auch schon angemeldet.

Mixxt – Hol dir dein eigenes Social Network

Mixxt.de werde ich die nächste Zeit genauer im Auge behalten.

Social Networks gibt es mittlerweile ja eine ganze Menge, aber selbst erstellen konnte man bisher noch kein eigenes Social Network. Mixxt bietet ein Out of the Box Social Network für jedermann, das jeder selbst in ca. 10 Minuten erstellen kann.

Das interessenbasierte Vernetzen, ob lokal oder überregional, mit anderen Gleichgesinnten ist eine sehr interessante Möglichkeit, die man bisher nicht selbst realisieren konnte. Ermöglichen möchte uns dies Oliver Ueberholz mit mixxt.de.

Hier habe ich 2 Videos mit Oliver Ueberholz, in denen er sein neues Projekt mixxt.de vorstellt.

Mixxt – Oliver Ueberholz im Interview mit Mike Schnorr (Sichelputzer)

Link: sevenload.com

Mitschnitt der Präsentation von Oliver Ueberholz, Webmontag in Köln am 23.Juli 2007.
Thema: Eigenes Social Network in 10 Minuten mit mixxt.de

Link: sevenload.com

Auch für die Planung des zweiten BarCamp am 18. und 19. August 2007 in Köln hat sich Mixxt bereits bewährt. Mitorganisator Franz Patzig bloggt darüber in seinem Blog im Beitrag BarCampCologne2 – Mixxt hat sich bewährt.

gefunden in Tobbis Blog – MiXXt – Klicke Dir Dein eigenes Social Network zusammen

Aus openBC wurde XING

XING ist seit heute online. Während des heutigen Tages wurde aus der Business-Networking-Community openBC mit einem zusätzlichen Redesign, das schon vor längerem angekündigte XING gelauncht.

Hier die ersten Bilder:

Ich habe mich jetzt eine knappe Stunde mit dem Redesign von openBC/XING beschäftigt. Die neue Oberfläche wirkt recht aufgeräumt, allerdings muss man sich erst mal wieder einarbeiten und schauen, wo was ist. Auch vom Design her, gefällt mir das neue Layout der Seite sehr gut. Vor allem die neue Übersicht der Kontakte in Art von Visitenkarten, finde ich sehr gelungen.

Link: XING – Powering Relationships

via: Tobbis Blog – openBC ist nun XING

Pages: Prev 1 2