Windows Vista – “Ready for a New Day”-Roadshow

Wie ich heute bei Thomas Bandt gelesen habe, startet Microsoft wieder eine neue Roadshow, nach der im Februar durchgeführten “Ready to Rock the Launch”-Roadshow für Visual Studio 2005, SQL Server 2005 und BizTalk Server 2006.

Dieses mal wird das neue Betriebssystem Windows Vista, das neue Office 2007 und der neue Exchange Server 2007 vorgestellt.

Allen Teilnehmern bietet Microsoft ein wirklich sehr attraktives Angebot. Denn alle Teilnehmer der “Ready for a New Day”-Roadshow bekommen eine Microsoft Windows Vista Ultimate + Office 2007 Professional-Version mit nach Hause.

Im Moment beträgt die Teilnahme-Gebühr für das Event noch 209,– EUR zzgl. MwSt. (inkl. 50,– EUR Frühbucherrabatt). Ab 26. Oktober 2006 erhöht sich die Teilnahme-Gebühr allerdings für alle noch Unendschossenen auf 259,– EUR zzgl. Mwst.

Das Ganze gibt es dann neben anderen GiveAways als Gutschein für Windows Vista Ultimate und Office 2007 Professional Edition, bis die finalen Produkte dann erhältlich sind. Somit kann man mit Software im Wert von mehr als 600 Euro wieder heimwackeln.

Neben den vielen GiveAways und den Windows Vista und Office 2007-Versionen verspricht die Roadshow allerdings auch thematisch interessant zu werden. Ich überlege mir ernsthaft, ob ich nicht daran teilnehmen sollte.

Wenn, dann bin ich am 6.Dezember 2006 in Augsburg vor Ort. Also vielleicht sieht man sich ja…

Link: Microsoft Windows Vista – “Ready for a New Day”-Roadshow

Office öffnet sich für andere Formate

Dank der XML-Fähigkeit von Office 2003 lassen sich in Microsoft Word 2003 und Microsoft Excel 2003 künftig auch formatfremde Daten und Web-Inhalte einbinden.

Auf TechNet Online erklärt der Autor Oliver Ibelshäuser, als Gastbeitrag der Computer-Zeitschrift PC Professionell, die Technologie und deren Nutzen.

http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600141.mspx

Pages: Prev 1 2