Openbook: “Java 7 – Mehr als eine Insel”-E-Book

OpenBook Java 7 - Mehr als eine InselWieder einmal ein sehr interessantes, kostenloses Java E-Book wurde die Tage von Galileo Press in der Openbook-Reihe veröffentlicht. Mit dem Buch “Java 7 – Mehr als eine Insel”, das als Fortsetzung des Java-Kultbuchs “Java ist auch eine Insel” gedacht ist, bekommt man auf über 1400 Seiten umfassendes und kompetentes Praxiswissen, zu vielen Java-Bibliotheken und -Technologien, das auch erfahrenen Entwicklern, bei der täglichen Arbeit, behilflich sein dürfte.

Am Beispiel konkreter Java-Projekte zeigt Christian Ullenboom, was man wissen muss über Swing, Netzwerk- und Grafikprogrammierung, RMI und Web-Services, JavaServer Pages und Servlets, Applets, JDBC, Reflection und Annotationen, Logging und Monitoring, Java Native Interface (JNI) und vieles mehr.

Die HTML-Version (inkl. Syntax-Highlighting) wurde von Galileo Computing zur Verfügung gestellt und kann bequem im Browser gelesen werden.

Falls Ihr euch das E-Book doch auf euren Rechner ziehen wollt, könnt Ihr euch das ganze Buch im HTML-Format auch als ZIP-Datei (etwa 21 MByte) heruntergeladen.

Hier gehts zum Buch: Java 7 – Mehr als eine Insel

via aptgetupdate.de

“Apps entwickeln für iPhone und iPad” kostenlos als E-Book

OpenBook Apps entwickeln für iPhone und iPadPassend zum gerade veröffentlichten iOS 5 hat Galileo Computing wieder einmal ein sehr interessantes OpenBook, dieses Mal zum “Thema Apps entwickeln für iPhone und iPad”, auf seiner Seite zur Verfügung gestellt.

Klaus M. Rodewig und Clemens Wagner geben einen Einblick in die Architektur des iPhone und des iPad und eine Anleitung zum Programmieren eigener Applikationen. Dabei werden alle wichtigen Themen in der gebotenen Tiefe mit Hintergrundwissen beschrieben.

Natürlich kommt in diesem Buch auch der Hintergrund nicht zu kurz.

Einige Themen aus dem Buch:

  • Einführung in Objective-C und Cocoa
  • Schnittstellen zum Datenaustausch
  • Events, Alerts
  • Datenverwaltung mit Core Data
  • Möglichkeiten der Netzwerkprogrammierung

Zusätzlich können Profis von den Tipps und Tricks zur Konfiguration und Verwendung von Xcode, Debugging und der Arbeit mit einem Versionierungssystem profitieren.

Praktische Beispiele unterstützen von Anfang an, so dass direkt losgelegt werden kann. Erste Ergebnisse können im iPhone Simulator direkt getestet werden. Außerdem erhält man einen Überblick über die verschiedenen iPhone- und iPod Touch-Modelle, wie man in der Apple Developer Connection Mitglied werden kann und wie man Applikationen für das iPhone im Appstore anbieten kann.

Die HTML-Version des Buches “Apps entwickeln für iPhone und iPad” kann man entweder einfach im Browser aufrufen oder auch herunterladen. Die gedruckte Fassung (Amazon-Partnerlink) mit 515 Seiten kostet 34,90 Euro.

via: MACazin.de

Buch zum Windows Server 2008 R2 als kostenloses openbook

Pünktlich zur Neuerscheinung des Buches “Windows Server 2008 R2″ veröffentlicht Galileo Computing zeitgleich diesen Titel als openbook und stellt ihn allen Interessenten als HTML-Version frei zur Verfügung.

Nach dem erfolgreichen Start des Buchs Windows 7 für Administratoren widmet sich Ulrich B. Boddenberg dem Windows Server 2008 R2. Das Buch enthält sowohl praxis- als auch lösungsorientiertes Wissen und vermittelt Administratoren das notwendige Handwerkszeug, den Windows Server 2008 R2 effektiv im Unternehmen einzusetzen.

Der Autor greift bei der Beschreibung des Servers auf seine praktischen Erfahrungen in zahlreichen Projekten bei mittleren und großen Kunden zurück. Er beschreibt alle zentralen Technologien, wie die Virtualisierung mit Hyper-V, Active Directory, Terminaldienste und den Webserver IIS. Neben diesen konkreten Technologien geht es auch um Grundlagen wie Netzwerkprotokolle, Kerberos-Authentifizierung oder die eingesetzte Hardware. Zentrale Aspekte wie Performance, Verfügbarkeit und Sicherheit ziehen sich durch das gesamte Buch.

Das Buch wird kostenlos als HTML-Version, als auch als komprimierte ZIP-Datei zum Download zur Verfügung gestellt. Der Download beträgt gute 104 MB.

Die gedruckte, 1.410 Seiten starke Ausgabe ist soeben bei Galileo Computing erschienen und kostet im Buchhandel 59,90 Euro (ISBN 978-3-8362-1528-2).

Link zum kostenlosen Openbook – Windows Server 2008 R2
http://www.galileocomputing.de/openbook/windows_server_2008/

“Ruby on Rails 2 – Das Entwickler-Handbuch” als OpenBook

OpenBook Ruby on Rails- Das Entwickler-HandbuchGalileo Computing hat wieder einmal ein sehr interessantes Entwicklerbuch im Netz zur Verfügung gestellt.

Seit gestern steht die aktuelle Auflage des Ruby on Rails-Buches “Ruby on Rails 2 – Das Entwickler-Handbuch” als HTML-Version zur Online-Lektüre und zum Download auf der Website des Verlags zur Verfügung und reiht sich nahtlos in die umfangreiche OpenBook-Bücherreihe ein.

Das Buch ist vorallem für Webentwickler geschrieben, die mit Ruby on Rails datenbankbasierte Web-Applikationen entwickeln möchten. Im Buch werden dem Entwickler, die Installation des Ruby on Rails-Frameworks und die Möglichkeiten der Programmierung mit der aktualisierten Programmiersprache Ruby on Rails 2 in zahlreichen Beispielen und anhand von kleinen Projekten ausführlich und verständlich näher gebracht.

Hierbei sind bereits bestehende Datenbankkenntnisse und Kenntnisse in der serverseitigen, objektorientierten Programmierung von Websites z. B. in PHP oder Java vorteilhaft. Ruby-Kenntnisse sind allerdings nicht zwingend erforderlich, da das Buch auch eine umfassende Einführung in die Programmiersprache Ruby enthält.

Der Download des im HTML-Format vorliegenden Ruby on Rails 2-Entwicklerhandbuchs beträgt ca. 6,7 MB. Das 700 Seiten starke Buch kann auch weiterhin käuflich als echtes Buch im Buchhandel für 39,90 Euro (ISBN 978-3-89842-779-1) erworben werden und ist bei Galileo Computing erschienen.

via @-web Suchmaschinen Weblog

IT-Grundlagen: IT-Handbuch für Fachinformatiker

OpenBook - IT-Handbuch für FachinformatikerUnd heute schon wieder ein Buch! Auf das Buch bin ich im Fachinformatiker – SEO – TYPO3 – Blog von Thomas gestossen und ich kann es nur empfehlen, nicht nur für angehende Fachinformatiker, sondern auch für alle Informatik-Studenten.

Das IT-Handbuch für Fachinformatiker wurde als OpenBook bei GalileoComputing veröffentlicht.

Ab sofort steht die 3. aktualisierte und erweiterte Auflage vom IT-Handbuch für Fachinformatiker von Sascha Kersken als HTML-Version zur Online-Lektüre und zum Download auf der Website von “Galileo Computing” zur Verfügung.

Das IT-Handbuch ist ein praxisorientiertes Lehr- und Nachschlagewerk für Auszubildende und Dozenten der Fachinformatik in den beiden Bereichen Anwendungsentwicklung und Systemintegration.

Das Buch soll alle Grundlagen der modernen Informationstechnik vermitteln, wie sie Fachinformatiker in ihrer Ausbildung benötigen. Hierzu gehören unter anderem Themen wie, der Aufbau der Computerhardware, Betriebssysteme, Netzwerktechnik, -protokolle und -anwendungen sowie Grundlagen der Programmierung und Nutzung von Datenbanken. Somit bildet das Buch einen idealen Unterrichtsbegleiter und kann auch zum Selbststudium genutzt werden.

Der Download des Buches beträgt ca. 6,5 MB. Das mittlerweile 1.114 Seiten starke Buch kostet im Buchhandel 34,90 Euro (ISBN 978-3-8362-1015-7) und ist bei Galileo Computing erschienen und online erhältlich.

Ich habe mir das Buch mal durchgeschaut und kann es echt nur empfehlen. Ich meine, das Buch ist das Standardwerk für angehende Fachinformatiker in ihrer Ausbildung!

Hier nochmal die Links zum IT-Handbuch für Fachinformatiker:

Online – IT-Handbuch für Fachinformatiker
Download – IT-Handbuch für Fachinformatiker

Quelle: IT-Handbuch für Fachinformatiker als openbook

Linux-Handbuch zum kostenlosen Download

OpenBook - Distributionsunabhängiges Linux-HandbuchWie auch Golem.de berichtete, hat Galileo Computing wieder ein neues Buch aus seiner OpenBook-Reihe in sein virtuelles Regal reingestellt. Galileo Computing bietet dieses Mal die 2. Auflage des “Distributionsunabhängigen Linux-Handbuchs” von Johannes Plötner und Steffen Wendzel als OpenBook an, das online kostenlos gelesen und heruntergeladen werden kann.

Das Linux-Handbuch bietet auf 1.117 Seiten umfangreiches Linux-Wissen: Vom Kernel und der Shell über die Administration des Linux-Systems, bis hin zu Netzwerkkonfiguration, Sicherheitsthemen und Multimedia reicht das Spektrum. Das Buch ist geeignet für Nutzer aller gängigen Linux-Distributionen und soll sich sowohl an Einsteiger als auch an Linux-Profis wenden.

Zusätzlich wurde zur Veröffentlichung des Buches auch ein Buch-Blog unter der URL http://linux-openbook.de/ veröffentlicht, in dem aktuelle Infos und Updates zum Buch zu finden sind.

zu erst gesehen bei all-IT und dimido.de