Barcamp Nürnberg 2010

Erst heute bin ich, durch Markus, auf das im Februar anstehende Barcamp Nürnberg aufmerksam geworden. Vielen Dank nochmal an Markus.

Daher möchte ich euch, das Barcamp kurz vorstellen und einladen, wer Lust hat, am 20./21.Februar 2010, am Barcamp Nürnberg 2010 teilzunehmen.

Was ist ein Barcamp?

Ein Barcamp ist eine kostenlose Veranstaltung, bei der jeder Teilnehmer Vorträge oder Diskussionsrunden, so genannte “Sessions”, aus seinem Fachgebiet anbieten kann. Dort treffen sich Blogger, Web-Entwickler, StartUp-Unternehmer und viele weitere um sich über internetaffine Themen auszutauschen.

Das Themenspektrum des Barcamp Nürnberg 2010 reicht von Augmented Reality, über Webapplikationen in frühem Stadium, SEO, Open-Source-Technologien, Projektmanagement bis zu Social Software und weiteren interessanten IT-Themen. Die Themen des Barcamps bestimmen die Teilnehmer selbst.

Die Plätze beim BarCamp Nürnberg sind limitiert – daher muss man sich vorher über die Internet-Seite http://bcnue2.mixxt.de/ anmelden. Geplant sind insgesamt 200-300 Teilnehmerplätze. Die Kosten der Veranstaltung und für Verpflegung werden von Sponsoren getragen.

Der Veranstaltungsort für das Barcamp Nürnberg 2010:

Südwest-Park Nürnberg
Südwestpark 37-41 (Forum)
90449 Nürnberg

Organisiert wird das ganze in Nürnberg durch Andreas Pilz, Markus Teschner, Tobias Merkl, Daniel Steffen, Ingo Di Bella, Stefan Peter Roos und vielen weiteren freiwilligen Helfern.

Mehr Infos findet Ihr unter: http://bcnue2.mixxt.de/

BarCamp München heute und morgen

Hier gleich noch ein aktueller Hinweis. Heute und morgen findet das BarCamp München bei Sun Microsystems GmbH in Kirchheim-Heimstetten bei München statt.

Für ultra spät Entschlossene… Es gibt noch ein paar Plätze.

Wer Interesse hat. Hier mal vorbeischauen -> BarCamp München

BarCamp München 2008

Vom 11. bis 12. Oktober 2008 steigt wieder das Barcamp München 2008.

Dieses Mal findet das Ganze bei Sun Microsystems GmbH in Kirchheim-Heimstetten bei München statt.

Dieses Jahr gibt es zwei Teilnehmerlisten, eine für Alteingesessene / erfahrene BarCamper und eine für absolute Neulinge (99 reservierte Plätze). Hiermit möchte man dem Nachwuchs die Möglichkeit zu geben, auch mal in ein BarCamp reinzuschnuppern.

BarCamp München 2008

Es gibt schon einige interessante Themen- und Sessionvorschläge in den Bereichen Social Networks, SEO und Lokale Suche, die mich auch sehr interessieren.

Ich habe mich auch schon zum Barcamp München 2008 angemeldet. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich sputen, da nur noch einige wenige Plätze frei sind.

Weitere Infos unter:

http://barcampmunich.mixxt.de/

Aktuelle BarCamps des ersten Halbjahres 2008

Aktuell stehen schon wieder einige Barcamps in Deutschland und Österreich an. Nicht ganz einfach hier den Überblick über die echt gute Anzahl and BarCamps zu behalten.

Medienrauschen hat die aktuell anstehenden Barcamps des ersten Halbjahres 2008 im deutschsprachigen Raum zusammengetragen.

Er startet am 26.01.2008 mit dem BarCamp Wien, Österreich
Zeitgleich vom 26. bis 27.01.2008 das WordCamp in Hamburg
Anschließend 02./03.02.2008 das BarCamp Klagenfurt, Österreich
Am Wochenende 08./09.02.2008 das BarCamp Mitteldeutschland in Jena
Ebenfalls am Wochenende 09.-10.02.08 das Tourismuscamp in Eichstätt
Am Wochenende um den 23./24.02.2008 das Barcamp Hannover
Im März am Wochenende 15./16.03.2008 das BarCamp Ruhr (Essen)
Im April folgt das Nächste, am 26./27.04.2008 das BarCamp Offenburg
Anfang Mai (03./04.05.2008), das verschobene BarCamp Leipzig
Und am Wochenende 31.05./01.06.2008 das BarCamp Bodensee in Friedrichshafen

Dies ist eine Momentaufnahme der aktuellen BarCamps. Bei Medienrauschen werden die Infos, denke ich, auch weiter immer wieder aktualisiert. Also immer mal wieder dort vorbeischauen, ob es nicht vielleicht schon wieder ein neues BarCamp im Lande gibt.

Außerdem gibt es noch weitere BarCamp-Übersichten bei mrtopf.de und auf kriegs-recht.de

Quelle: Medienrauschen

Social Networks aus Deutschland – da gibt es einige

Auch in Deutschland gibt es, obwohl wir europäischen Vergleich hinterher hinken, inzwischen eine ganze Reihe an Social Networks. Martin Weigert von zweinull.cc hat sich in der deutschsprachigen Web2.0-Welt mal umgesehen und hat eine Liste mit 100+ Social Networks aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erstellt.

Deutsche Social Networks
Bildquelle: www.zweinull.cc

Seine Liste ist, wie er sagt, zwar keineswegs komplett, was schon aufgrund der schwierigen Abgrenzung zu Foren, Chats und anderen sozialen Web-2.0-Diensten mit den verschiedensten Community-Komponenten schwierig ist, allerdings enthält seine Liste einen umfangreichen Überblick über die meisten, bekanntesten und nutzerstärksten Social Networks.

Link: zweinull.cc – Über 100 Social Networks aus Deutschland

Mixxt – Hol dir dein eigenes Social Network

Mixxt.de werde ich die nächste Zeit genauer im Auge behalten.

Social Networks gibt es mittlerweile ja eine ganze Menge, aber selbst erstellen konnte man bisher noch kein eigenes Social Network. Mixxt bietet ein Out of the Box Social Network für jedermann, das jeder selbst in ca. 10 Minuten erstellen kann.

Das interessenbasierte Vernetzen, ob lokal oder überregional, mit anderen Gleichgesinnten ist eine sehr interessante Möglichkeit, die man bisher nicht selbst realisieren konnte. Ermöglichen möchte uns dies Oliver Ueberholz mit mixxt.de.

Hier habe ich 2 Videos mit Oliver Ueberholz, in denen er sein neues Projekt mixxt.de vorstellt.

Mixxt – Oliver Ueberholz im Interview mit Mike Schnorr (Sichelputzer)

Link: sevenload.com

Mitschnitt der Präsentation von Oliver Ueberholz, Webmontag in Köln am 23.Juli 2007.
Thema: Eigenes Social Network in 10 Minuten mit mixxt.de

Link: sevenload.com

Auch für die Planung des zweiten BarCamp am 18. und 19. August 2007 in Köln hat sich Mixxt bereits bewährt. Mitorganisator Franz Patzig bloggt darüber in seinem Blog im Beitrag BarCampCologne2 – Mixxt hat sich bewährt.

gefunden in Tobbis Blog – MiXXt – Klicke Dir Dein eigenes Social Network zusammen